Poetry Slam

Meins, ist nicht deins

Unser Miteinander wäre leichter, würden wir uns nicht in fremde Leben einmischen. Schnell ist eine Meinung gebildet und Menschen werden in Setzkästen gesteckt, als wären sie nicht mehr als Sammel-Figuren. Mit welchem Wissen bewerten wir Menschen? Warum mischen wir uns in Beziehungen ein, die wir nicht führen? Weshalb interessieren uns fremde Beziehungen mehr, als unsere… Weiterlesen Meins, ist nicht deins

Kurzgeschichten

Flurgespräche, die mich nichts angehen

Ich sitze vor dem Fernseher und möchte fern sehen. Nach einigen Minuten merke ich, die Ferne, die mir der Fernseher zeigen möchte, ist nicht besonders schön. Da hilft nur noch ein Power Nap. Ein Power Nap, welches so oder so in einem langen Mittagsschläfchen ausarten wird. Nach langer Arbeit an einem Montag, ist so oder… Weiterlesen Flurgespräche, die mich nichts angehen

Poetry Slam

Was bist Du?

Was bin ich? Eine Feministin, Veganistin und Umweltaktivistin! Weil Ich Gleichberechtigung, glückliche Tiere und eine saubere Welt gut finde. Bin Ich damit nur eine verlorene Idealistin? Oder eine Sozialistin, Kommunistin, Moralistin? Definitiv keine Faschistin! Oft bin Ich eine Spezialistin. Weiß alles und vor allem besser und dann bin Ich doch nur Statistin, in meinem eigenen… Weiterlesen Was bist Du?

Poetry Slam

Zusätze 2019

Vorsätze sind Sätze, die vorschreiben wollen, was ich 2019 tun und lassen soll. Wollen uns nichts vorsagen lassen, bei Vorsätzen sind wir verständnisvoll. Obwohl sie schon im Januar prophezeien, woran wir bis Dezember versagen, notieren wir sie bunt im Kalender, an kalten Adventssonntagen. Selbstzweifel und Reue breiten sich aus, wollten wir die Vorsätze, dieses Jahr… Weiterlesen Zusätze 2019